Slide 1
slide-01
slide-06
slide-03
slide-04
slide-07
slides-gatzke-2
slides-gatzke-3
slides-gatzke-1
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

AKADEMIE FÜR GESANG NRW

Die Akademie für Gesang NRW ist das neue Zentrum für Nachwuchsförderung junger Stimmen im Ruhrgebiet. Als Singschule bieten wir talentierten Kindern die Möglichkeit, die faszinierende Welt der Musik zu entdecken. Dabei greifen wir auf die jahrelange künstlerische und pädagogische Erfahrung der Gesangslehrerinnen und des Chorleiters zurück und fördern die Potenziale der Kinder. Neugierde und vor allem der Spaß am Singen sind die besten Voraussetzungen für den Einstieg in musikalische Projekte, die wir an verschiedenen Probenorten anbieten.

TALENTSICHTUNG

Für die kommenden Projekte nehmen wir junge Stimmen mit viel Spaß an der Musik auf. Wenn du Lust hast, mit anderen zusammen zu Singen und vielleicht sogar mal auf der Bühne zu stehen, dann melde dich bei uns. Wir bieten dir an, in kleinen Projekten Singen als Hobby kennenzulernen, deine Stimme zu trainieren und Gleichgesinnte zu treffen.

Natürlich sind wir uns der aktuellen Situation bewusst. Je nach aktueller Lage und den geltenden Vorschriften passen wir unser Angebot daher zurzeit regelmäßig an. Soweit dies verantwortungsvoll möglich ist, bieten wir die Projekte daher in kleinen Gruppen in Präsenz in deiner Nähe, im Einzelunterricht oder online an. Für Fragen sind wir jederzeit ansprechbar.

Zeljo Davutovic

Der Künstlerische Leiter der Akademie arbeitet bei zahlreichen Festival- und Konzertproduktionen zusammen mit namhaften Dirigenten. Für bekannte Regisseure ist Zeljo Davutovic neben der stimmlichen Vorbereitung der jungen Sängerinnen und Sänger auch für die szenische Einstudierung verantwortlich.

Bereits seit seinem Musikstudium initiierte er erfolgreiche Projekte wie z.B. den Monteverdi-Chor (1997). Gemeinsam mit dem Gründungsintendanten des Konzerthauses Dortmund Ulrich A. Vogt gründete er die Chorakademie Dortmund (2002) mit ihren zahlreichen Chören wie dem Opern-Kinderchor, Jugend-Kammerchor, Knabenchor und zuletzt dem WDR-Kinderchor (2017).

Dirigenten

Zubin Mehta
Yannick Nézet-Séguin
Ivan Fischer
Daniel Harding
John Axelrod
Thomas Hengelbrock
Marc Minkowski
Teodor Currentzis

Regisseure

Pierre Audi
La Fura Dels Baus
Christine Mielitz
Claus Guth

KULTURPARTNER

ZDF, WDR, Arte, HRT, MBC, Konzerthaus Dortmund, Philharmonie Essen, MiR Gelsenkirchen, Semperoper Dresden, Theater Dortmund, Aalto Musiktheater Essen, Kölner Philharmonie, Signal Iduna Park

Beethovenfest Bonn, RuhrTriennale, Dubrovniker Festspiele, BVB und viele mehr…

Dortmunder Philharmoniker, Bochumer Symphoniker, London Philharmonic Orchestra, Bayerisches Staatsorchester, The musicAeterna orchestra, Mahler Chamber Orcherstra

UNTERSTÜTZT DURCH:

KONTAKT

Akademie für Gesang NRW e. V.
Telefon: 0231 963741 – 62
Telefax: 0231 963741 – 67
info@akademie-gesang.de

Geschäftsstelle:
Bünnerhelfstr. 10a
44379 Dortmund

Öffnungszeiten:
Di, Mi, Do 11:00 – 16:00 Uhr

Probenzentrum:
Hengsener Str. 8b
44309 Dortmund

DEINE NACHRICHT AN UNS

Datenschutzerklärung
Akademie für Gesang NRW e. V.

Grundlegendes
Diese Datenschutzerklärung soll die NutzerInnen dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (Akademie für Gesang NRW e. V., Bünnerhelfstr. 10a, 44379 Dortmund) informieren.

Die Akademie für Gesang NRW e. V. nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Reichweitenmessung & Cookies
Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an den Browser des Nutzers übertragen werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Diese Website können Sie auch besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch (ohne Personenbezug) Ihre Zugriffsdaten auf diese Website. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Die Verarbeitung persönlicher Daten betrifft insbesondere die von Ihnen über das Kontaktformular bereitgestellten Informationen und dient ausschließlich der Kontaktaufnahme. Sie erfolgt nur nach ausdrücklicher Erlaubnis, die sie mit Verwendung des Formulars erteilen.

Google Analytics
Diese Website nutzt aufgrund unserer berechtigten Interessen zur Optimierung und Analyse unseres Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird. Der Dienst (Google Analytics) verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert.

Google LLC hält das europäische Datenschutzrecht ein und ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum und in den anderen Vertragsstaaten des Abkommens gekürzt. Nur in Einzelfällen wird die IP-Adresse zunächst ungekürzt in die USA an einen Server von Google übertragen und dort gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Die vom Browser übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen von Google gespeicherten Daten kombiniert.

Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir als Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen.

Die von Google in unserem Auftrag erhobenen Daten werden genutzt, um die Nutzung unseres Online-Angebots durch die einzelnen Nutzer auswerten zu können, z. B. um Reports über die Aktivität auf der Website zu erstellen, um unser Online-Angebot zu verbessern.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link (WICHTIG: Opt-Out-Link einfügen), dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.:
https://policies.google.com/privacy/partners?hl=de (Daten, die von Google-Partnern erhoben werden)

https://adssettings.google.de/authenticated (Einstellungen über Werbung, die Ihnen angezeigt wird)

https://policies.google.com/technologies/ads?hl=de (Verwendung von Cookies in Anzeigen)

Eingebundene Services von Drittanbietern
Diese Website nutzt zur Darstellung der richtigen Schriftart die Webfont-Bibliothek Google Fonts. Beim Öffnen der Website wird daher von ihrem Gerät die benötigte Schriftart von den Servern der Google Inc. abgerufen. Dabei werden ggf. Daten zur Nutzung des Service an Google weitergegeben.

Weitere Informationen können Sie unter diesen Links abrufen:
https://policies.google.com/terms?hl=de (AGB)
https://policies.google.com/privacy?hl=de (Verwendung von Daten)
Die Website bindet darüber hinaus den Webplayer des Anbieters Vimeo ein. Dabei wird der Player sowie das hinterlegte Video von ihrem Gerät direkt von den Servern der Vimeo, Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA abgerufen. Dabei werdne ggf. Daten an Vimeo weitergegeben.
Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Datenerhebung von Vimeo können Sie unter diesen Links abrufen:
https://vimeo.zendesk.com/hc/de/sections/203915088-Datenschutz (FAQ)
https://vimeo.com/privacy (Datenschutzerklärung)

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.
Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem

Widerspruchsrecht
Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.
Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: Info@Akademie-Gesang.de

Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Akademie für Gesang NRW e.V.
Bünnerhelfstr. 10 A
44379 Dortmund
E-Mail: info@Akademie-Gesang.de

Akademie für Gesang NRW e. V.

Vertreten durch den Vorstand:
Ulrich Andreas Vogt
Prof. Dr. Stefan Dieterle

Bünnerhelfstr. 10a
44379 Dortmund
info@akademie-gesang.de
Telefon: 0231 963741 – 62

Steuernummer: 314/5704/7788
Gemeinnützigkeit nach §§51,59,60,61 AO
Eingetragener Verein beim Amtsgericht Dortmund
Vereinsregister VR 7660

Bildrechte / Fotos im Slider
Holger Jacobi
Arminius Medienagentur